Servererneuerung (Migration)

Servermigration & Erweiterungen
Aktualisierung ihrer Hardware & Betriebssysteme

Ihre Server und Software sind in die Jahre gekommen und sollen erneuert oder virtualisiert werden?

Sie beabsichtigen einen Serveraustausch, Hardwareerneuerung, Upgrade von MS Exchange Server oder Small Business Server, Windows Server 2000, 2003 oder 2008 z.B. auf Windows Server 2012 R2?

Upgrades von Betriebssystemen und Serverhardware sind aber nicht ganz so problemlos durchzuführen wie bei PCs oder Notebooks. Zudem dürfen die Ausfallzeiten nur so gering wie möglich ausfallen.

Solche "Operationen" sollten besser durch oder mit Hilfe von Spezialisten durchgeführt werden - Wir bieten Ihnen das fehlende Know How -

  • Beratung zu Produkten und Upgrades
    Wir beraten Sie bei der Planung und Durchführung Ihrer Server sowie zur Applikations-Aktualisierung (z.B. Exchange-Server, SQL-Server etc.). Individuelles Abwägen der Vor- und Nachteile einer Migration ist dabei selbstverständlich!
  • Einkauf und Bereitstellung
    Wir beraten Sie gerne bei der Produktauswahl und unterstützen Sie beim Einkauf der ausgewählten Produkte. Auf Wunsch erhalten Sie diese natürlich auch bei uns!
  • Durchführung & Kommunikation mit Lieferanten
    Neben Einkauf, Installation bzw. Virtualisierung der neuen Systeme führen wir wärend der gesamten Projektschritte qualitätssichernde Maßnahmen durch. Zudem übernehmen wir die Kommunikation mit Drittanbietern, z.B. für Programme, welche auf dem Server laufen sollen, aber nur durch den Hersteller installiert und konfiguriert werden dürfen.
  • P2V ("Physical to Virtual") & V2V ("Virtual to Virtual") Migration
    Neben einer kompletten Neuinstallation sind wir in der Lage, Ihre bestehende Server Hardware direkt und ohne Neuinstallation der Server zu virtualisieren (P2V).
    Wenn Sie bereits virtuelle Maschinen ("VMs") auf einer anderen Plattform wie z.B. VMware vSphere verwenden, können wir diese auf Wunsch direkt auf Microsoft Hyper-V migrieren (V2V).
  • Hochverfügbarkeit durch Server Replikation
    Durch die Möglichkeit virtuelle Server zwischen zwei Server Hosts ("Physikalische Hardware mit dem Virtualisierungs-Hypervisor") zu replizieren (duplizieren) kann die Verfügbarkeit der Systeme deutlich erhöht werden. Sollte einer der Hosts einen Defekt haben, kann der zweite mit den replizierten VMs innerhalb kürzester Zeit die Funktion übernehmen!