Servicevertrag - IT Service Flat

IT- & Managed Services Vertrag
- User Help Desk, Administration & System Maintenance -

Ob auf Anfrage ("On Demand") oder mit einem IT Service & Betreuungsvertrag - Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren Anforderungen entsprechende Service Leistungen aus verschiedenen Paketen zusammenzustellen. Unter Verwendung von individuellen Leistungsvereinbarungen mit definierten Leistungsbeschreibungen sowie einem SLA ("Service Level Agreement") bekommen Sie transparente Leistungen mit garantierten Reaktionszeiten.
Von der klassischen EDV Anlagen Administration, über Notfall Support bis hin zu Managed Server Hosting im SNC Rechenzentrum, sind wir in der Lage, Ihnen die für "Sie" passenden Servicepakete zu bieten.

UNSERE SERVICEVARIANTEN. . .

Service auf Anfrage

Sie möchten eine Änderung oder haben ein Problem? Wir helfen Ihnen, wenn möglich, per Fernwartung ansonsten direkt vor Ort.
Entscheiden Sie sich jedoch für einen Servicevertrag, haben Sie die Möglichkeit, z.B. durch Vereinbarung einer festen monatlichen Abschlagszahlung ("Servicekontingent"), Ihre Servicekosten durch reduzierte Stunden- und Anfahrtspreise zu senken. Zudem erhalten Sie vertraglich garantierte Reaktions- und Servicezeiten sowie auf Wunsch feste vor Ort Besuche unseres Service Teams.

Managed Services Vertrag

Möchten Sie regelmäßige Leistungen, z.B. proaktive Client-, Server oder Email Sicherheit sowie Update Management und Überwachung Ihrer Server und Dienste mit vertraglicher Gewährleistung, schließen Sie einfach einen IT-Servicevertrag mit uns ab und buchen je nach Bedarf und Budget unsere SNC Managed Services Leistungspakete dazu!
Sollten Sie weder Administration noch User Help Desk Services benötigen, können Sie die Managed Services Leistungspakete natürlich auch individuell und einzeln beauftragen!

Service Flat

Zusätzlich zu unseren Managed Services bieten wir Ihnen auch monatliche Fixpreise für Administration, Benutzerverwaltung und Support. Damit erhalten Sie garantierte Leistungen ohne unkalkulierbare Mehrkosten. Die Preise richten sich nach Anzahl der Server und Benutzer sowie den individuellen Anforderungen Ihrer IT-Umgebung.
Mit unseren Servicepauschalen erhalten Sie Kostensicherheit ohne Überraschungen!

  • Kalkulierbare Fix-Kosten!!!

Mögliche Vertragsleistungen sind alle Dienstleistungen, die Sie auf unseren Seiten finden!
- Sie bestimmen den Serviceumfang durch Auswahl der Leistungspakete! -

SNC Managed Cloud Office

Sichere Cloud Arbeitsplatzpakete als Komplettlösung
Inklusive IT Service & Support für Ihr gesamtes Unternehmen

Mehr Infos ->

WIE GEHT ES WEITER?

Sie haben Interesse an unseren Dienstleistungen? Dann stellen Sie eine Anfrage an uns, entweder als Email an infos(at)snc-online.de, über unser Kontaktformular oder per Telefon an die +49-69-7474968-0

Wir nehmen Ihr Anliegen auf und geben eine Empfehlung zur weiteren Vorgehensweise.
Um Ihnen ein zielführendes und an Ihren Wünschen orientiertes Angebot für Ihre IT-Service Anforderungen stellen zu können, benötigen wir bestimmte Informationen über Ihre Systemzusammensetzung, vorhandene Datenmengen, das allgemeine Mitarbeiterverhalten bei Störungen und die von Ihnen benötigten Service- und Reaktionszeiten.
Sollten Sie die notwendigen Informationen nicht kennen, senden wir Ihnen gerne einen von uns angefertigten Fragebogen, den Sie mit den zuständigen Personen vorab ausfüllen. Auf Wunsch klären wir offenen Fragen auch per Email, Telefon oder einem persönlichen vor Ort Gespräch. Sollten Sie bereits einen Anforderungskatalog vorliegen haben, werden wir diesen natürlich gerne verwenden.
An Hand der von Ihnen erhaltenen Informationen, empfehlen wir aus unseren Leistungspaketen die passende Servicezusammensetzung. Letztendlich entscheiden dann Sie, welche Bereiche abgedeckt werden sollen und wie viele Servicestunden Sie im Monat für Verwaltung und Help Desk benötigen.
Fest gebuchte monatliche Stundenkontingente reduzieren Ihre monatlichen Kosten erheblich und können über mehrere Monate verrechnet werden. Dadurch erhalten Sie über den vereinbarten Zeitraum gleichbleibende monatliche Kostenabrechungen. Ebenso wie die Buchung von Stundenkontingenten bestimmt auch Zusammensetzung der Wartungspakete den Stundensatz für Serviceleistungen - Durch Buchung mehrerer Pakete reduzieren Sie nochmals Ihren Servicestundensatz.
Sollten Ihnen Kontingente aber dennoch zu wenig zur Kostensicherung sein, bieten wir Ihnen auch noch die Möglichkeit einer monatlichen Service Flat zu einem Festpreis. Bei der Serviceflat erstellen wir einen Hard- und Softwareleistungskatalog, in dem Ihre Komponenten, welche durch den Servicevertrag betreut werden sowie die Service-Leistungen vertraglich festgeschrieben sind.
Unsere Servicedokumentation umfasst neben der Netzwerkstruktur mit der vorhandenen Hardwarezusammensetzung von Servern, Switches, Firewall, WLAN Router etc. auch die wichtigsten Dienste und wie diese auf welchem Wege erreichbar sind. Dazu gehören lokale Dienste wie DNS, DHCP & Backupkomponenten ebenso wie beteiligte Netzwerk-Wege und IP Adressen für die Nutzung von Internet, Email und Remote Support bzw. Einwahl von außen. Wir nennen diese Form der Dokumentation "Service Flow Charts".
Damit erhalten unsere Service Team Mitarbeiter schnellen Einblick in das System, ohne es zuvor gesehen haben zu müssen.
Melden Sie z.B. ein Problem mit Email oder Internet, schauen sich unsere Techniker zunächst das Flow Chart Internet und Email in der Dokumentation an und wissen sofort, an welchen möglichen Stellen der Fehler zu suchen ist. Das spart uns Recherchen, Nachfragen sowie Bearbeitungszeit und Ihnen damit Bearbeitungskosten!
Als Servicekunde von SNC erhalten Sie einen Hauptansprechpartner, welcher vorwiegend die Kommunikation mit Ihnen übernimmt. Im Regelfall ist er derjenige, der vor Ort Besuche durchführt und damit am Besten über Ihre IT Bescheid weiß.
Da dieser natürlich auch einmal krank, im Urlaub oder durch einen Einsatz bei einem anderen Servicekunden nicht erreichbar sein wird, gibt es, je nach Serviceumfang, mindestens einen weiteren Service Team Mitarbeiter ("Stellvertreter"), der sich in Ihrem Unternehmen auskennt.
Zudem ist das gesamte Ihrem Unternehmen zugewiesene Service Team zumeist ebenfalls in der Lage, auf Basis der zu Anfang erstellten und durchgängig gepflegten Dokumentation, bei Problemen kompetente Hilfe zu leisten.
Unsere Service Team Mitarbeiter sind angehalten, nachhaltige Änderungen an Systemen, z.B. durch Provider an Internetleitungen oder Dritthersteller an Branchensoftware etc. in der Kundendokumentation als Hinweis zu hinterlegen. Auf diese Weise können im Notfall alle Service Team Mitglieder schnell sehen, wenn größere Änderungen an von der Störung betroffenen Systemen vorgenommen wurden. Dadurch wird die Bearbeitungszeit, auch wenn der Hauptansprechpartner nicht verfügbar ist, meistens deutlich verkürzt.
Wir stellen für unsere Servicekunden mehrere Möglichkeiten bereit, über die Sie uns erreichen können.
Sofern Ihr Arbeitsplatz mit dem Internet verbunden und Ihr Emailsystem funktionsfähig ist, ist der gängige Anfrageweg unser Ticketsystem. Senden Sie einfach eine Email mit Ihrer Support Anfrage an unsere Service Team Adresse. Daraus wird direkt und automatisch ein Ticket generiert, welches von unserem Service Team der entsprechenden Dringlichkeitsstufe ("Priorität") zugeordnet und danach vom zuständigen Ansprechpartner abgearbeitet wird.
Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit, Ihre offenen Tickets und deren aktuellen Status über unser Ticket Online Portal einzusehen.
Zusätzlich steht unseren Kunden eine Service Bereitschaftsnummer zur Verfügung. Über diese Nummer ist unser Service Team natürlich auch telefonisch erreichbar. Sollten alle gerade im Einsatz sein, sprechen Sie auf unseren Service Team Anrufbeantworter. Ihre Anfrage wird dann automatisch als Voicemail an das Ticketsystem und somit an den zuständigen Ansprechpartner gesendet. So geht keine Anfrage verloren und Sie müssen nicht mehrfach anrufen!
Die Bearbeitung Ihrer Anfragen erfolgt in der Regel über Fernzugriff ("per Remote Support"). Sie erhalten einen Zugang zu unserer TeamViewer Software und gestatten damit unserem Service Team Mitarbeiter auf Ihre Arbeitsstation zuzugreifen, als würde er persönlich an Ihrem Arbeitsplatz sitzen. Nach Beenden der Sitzung, haben wir keinen Zugriff mehr auf Ihren Rechner! So behalten Sie alleine die Kontrolle!
Sollte das Problem aus der Ferne nicht zu beheben sein, kommt unser Mitarbeiter natürlich auch gerne zu Ihnen, um vor Ort das Problem zu lösen. Besonders ab einer gewissen Mitarbeiteranzahl ist es sinnvoll, eine gewisse Anzahl regelmäßiger vor Ort Besuche im Monat fest einzuplanen.
Zu jeder bearbeiteten Anfrage wird ein Tätigkeitsbericht mit Verweis auf das Ticket, bzw. wenn kein Ticket existiert (z.B. bei regelmäßigen vor Ort Besuchen) mit detaillierten Informationen zu den ausgeführten Tätigkeiten sowie der benötigten Zeit erstellt. Diese Tätigkeitsberichte ("Leistungsnachweise") erhalten Sie am Ende des Monats mit unserer Service-Rechnung. Dadurch können Sie jederzeit nachvollziehen, für welche Serviceleistungen Sie zahlen.

Aktuell von SNC betreute Server & Mitarbeiter von Servicevertragskunden

Betreute Server mit Managed Backup Services

Betreute Server mit Managed Update Services

Überwachte Server & Geräte

Betreute Anwender

Bei uns sind Ihre Systeme und Anwender in guten Händen!